Ausbildung zum Koch/Köchin

Ausbildung zum Koch/Köchin

Du kochst leidenschaftlich gern? Du bist kreativ und offen für Neues? Dann bist du bei uns genau richtig.

Praktische Ausbildungsschwerpunkte:

Deine Kreativität kannst du nicht nur bei der Zubereitung von Speisen voll entfalten, sondern auch in der Zusammenstellung der Menüs. Während deiner Ausbildung lernst du sämtliche Abläufe einer professionellen Küche kennen – von der Planung, dem Einkauf, der fachgerechten Lagerung, der Zubereitung  und dem Anrichten von Speisen. Schon bevor die Gäste in unserem Restaurant „berlin“ eintreffen, geht es in der Küche sehr lebhaft zu – du bist live dabei und Teil eines eng zusammenarbeitenden Teams.

Theoretische Inhalte

Die schulische Ausbildung absolvierst du im Blockunterricht in einer Fachklasse im Regionalen Beruflichen Bildungszentrum Müritz in Waren.

Das Spektrum des schulischen Ausbildungsangebotes beinhaltet zwölf Lernfelder, wo du umfangreiche Fachkenntnisse zum Ausbildungsberuf erhältst, z. B.:

  • Lebensmittelrechtliche Grundlagen
  • Verlust-, Nähr- und Energiewertberechnungen durchführen
  • Planung, Einkauf, fachgerechte Lagerung
  • Personal-, Betriebs- und Produkthygiene
  • Vorb-, Zubereitung und Präsentation von unterschiedlichen Speisen
    (z. B. aus pflanzlichen Rohstoffen, Zwischenmahlzeiten, Hauptgerichte, kalte/warme Büfetts, Nachspeisen, regionale-/in- u. ausländische Gerichte)
  • Speisefolgen erstellen
  • Für den Küchenbereich das à la carte-Geschäft zu planen und durchzuführen
  • Speisen und Getränke nach verschiedenen Arten und Methoden zu servieren
  • Im Bankettgeschäft mitzuwirken

Gewünschte Qualifikationen:

  • Guten Haupt- oder Realschulabschluss
  • Gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse
  • Spaß und Freude am Kochen
  • Kreativität, Sorgfältigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsbeginn:

jährlich zum 1. September

Ausbildungsstandort:

Neubrandenburg

Berufsschule:

Regionales Berufliches Bildungszentrum Müritz in Waren
www.bs-mueritz.de

Bewerbung:

Jedes Jahr bieten wir einen Ausbildungsplatz an. Die Bewerbungsfristen laufen bis zum 31.12. eines jeden Jahres. Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. September des Folgejahres.
Starte deine Karriere in einem wachsenden, zukunftsorientierten Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, auch nach deiner Ausbildung.

Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischen Lebenslauf inkl. Lichtbild
  • Kopien der letzten beiden Zeugnisse
  • Evtl. Praktikumszeugnisse

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Top Ausbildungsbetrieb 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok